ANDALUSIEN-REISE

Des Wiener Blindenapostolates

28. April – 5. Mai 2012

 

Spricht man von Spanien, so denkt man in erster Linie an Andalusien: Flamenco und Stierkampf, verträumte schneeweiße Dörfer auf Schwindel erregenden Anhöhen, Weinberge, Fischerboote, kontrastreiche Landschaften und weitläufigen Stränden.

 

Geistliche Begleitung: Dr. Ignaz Hochholzer (Priester und Oberarzt)

Leitung: Irmgard Uhl und Leo Führer

 

Programm:

1. Tag: Flug Wien-Malaga, Fahrt nach Mijas.

2. Tag: Kutschenfahrt in Mijas. Bei einer Führung durch die „Bio-Finca Juanito“ erfahren wir über den Anbau, der Ernte und der Verarbeitung von Zitrusfrüchten. Zu Mittag Möglichkeit zur Mithilfe bei der Zubereitung einer Paella. Nachmittags Besichtigung von Malaga mit Besuch der Kathedrale und einer Teteria (spanisches Teehaus).

3. Tag: Fahrt nach Ronda und Besichtigung. Weiterfahrt nach Jerez de la Frontera. Bei einer Bummelzugfahrt erfahren wir etwas über die Bodega mit anschließender Verkostung des edlen Tropfens. Danach Weiterfahrt nach Sevilla.

4. Tag: Vormittags Besuch des Museum del Baile Flamenco. Anschließend spüren wir den spanischen Rhythmus bei einem kleinen Flamenco-Kurs. Nachmittags Besichtigung von Sevilla mit Altstadt und Kathedrale.

5. Tag: Fahrt nach Cordoba und Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

6. Tag: Fahrt nach Baena mit Besuch eines Bio-Betriebs zur Gewinnung von Olivenöl. In Priego de Cordoba besuchen wir das historische Zentrum und fahren abends weiter nach Granada.

7. Tag: Besichtigung Granadas unter anderem der Alhambra, Spital der Barmherzigen Brüder und Basilika des hl. Johannes von Gott, Altstadt mit Königskapelle. Abends erleben wir eine Flamenco-Show.

8. Tag: Ausklang und letzte Besichtigungen. Gegen Abend Rückflug von Malaga nach Wien.

 

Leistungen:

- Flug, Taxen und Gebühren

- Halbpension und Hotels (meist 4 Sterne)

- Stadtführungen in Malaga, Ronda, Sevilla, Cordoba und Granada

- 1x Mittagessen, Kutschenfahrt, Flamenco-Kurs und Flamenco-Show

- Eintrittsgebühren, Reiseleitung, Trinkgeldpauschale

 

Preis:

ab 30 Teilnehmern: 1.350,- Euroab 25 Teilnehmern: 1.370,- Euro

ab 20 Teilnehmern: 1.400,- EuroEinzelzimmerzuschlag: 250,- Euro

Reiseversicherung: 50,- Euro

 

Anmeldung:

Bis 15. Februar 2012 bei Frau Uhl (0664/610 11 29) oder im Wiener Blindenapostolat: (01/51552-3305) oder e-mail: l.fuehrer(at)edw.or.at