MONATSBRIEF FEBRUAR 2019

 

Menschen sind wie Wein.

Manche werden zu Essig,

aber die meisten werden besser,

wenn sie älter werden.

Papst Johannes XXIII.

 

Einladung zum Gottesdienst
Einladung zum „Treffpunkt Stephansplatz“

 

Liebe Freunde!

Es ist nun schon liebe Gewohnheit, dass wir im Faschingsmonat Feber unseren GOTTESDIENST im BBI feiern. Davor werden uns die „Jägerstraßler“ mit dem launigen Theaterstück „Der zerbrochene Krug“ von Heinrich von Kleist ein wenig in Faschingsstimmung bringen.

Wann:                      12. Feber 2019

Zeit:                         von 15:30 Uhr bis ca. 19:30 Uhr.

Wo:                          Bundesblindeninstitut, Wittelsbachstraße 5, 1020 Wien 

Zeitablauf:              15:30 Uhr: Theateraufführung Im Festsaal der Schule

    17:00 Uhr: Gottesdienst in der Kapelle

    Wir feiern mit Dr. Ignaz Hochholzer die Hl. Messe.

    18:00 Uhr: Im Lehrerzimmer

    Wir laden Euch ganz herzlich zur Agape ein.

Treffpunkt:             15:00 Uhr: U-Bahnstation Schwedenplatz, mittlere Ebene, beim

                                Ströck. Erreichbar mit U1, U4. Wir holen euch gerne vom
    Bahnsteig ab.

    Bitte um Anruf: 0664/610 11 29

 

Einladung zum „TREFFPUNKT STEPHANSPLATZ“

Zum gemütlichen Beisammmensein laden wir Euch ganz herzlich ein.

Wo:                          Stephansplatz 6/6/631

Wann:                      18. Feber 2019

Zeit:                         17:00 Uhr

Thema:                    bunter Faschingsabend

Treffpunkt:               16:45 Uhr: U-Bahnstation Stephansplatz,

    vor dem Lift mittlere Ebene. Erreichbar mit U1, U3.

 

INFORMATION

-         Unsere Reise nach Kroatien und Bosnien (mit Medjugorje) muss verschoben werden, da unser geistlicher Reisebegleiter zum geplanten Termin nicht mitreisen kann. Da eine Reise ohne Dr. Ignaz Hochholzer für uns ganz und gar keine schöne Pilgerreise wäre, suchen wir einen neuen Termin. (voraussichtlich: 16. bis 23. Juni 2019) In Kürze kann der fixe Termin im Büro erfragt werden bzw. werden wir ihn bekanntgeben.

-         Am 15. Feber ist der Welttag der Fremdenführer. Diesmal werden wir ins Dommuseum eingeladen. Die Adresse ist: Stephansplatz 6, 1010 Wien. Anmeldung zur Führung ist bei den sozialen Verbänden (Hilfsgemeinschaft, Blindenverband).

Das Blindenapostolat bietet Begleitung an. Treffpunkt:  U-Bahnstation
    „Stephansplatz“, vor dem Lift, Passage, mittlere Ebene, um 13:30 Uhr.
    (Anmeldung bis 14. Feber nachmittags, im Büro des Blindenapostolates:
    01, 515 52 - 3305).

 

VORSCHAU

-         Der Einkehrnachmittag des Blindenapostolates findet am Samstag, 9. März mit P. Norbert statt. Mehr im nächsten Brief.

-         Das Vertiefungswochenende in Vöcklabruck findet vom 15. bis 17. März statt.

Thema: „Der barmherzige Vater im Himmel“

Referent: P. Willi Klein

Anmeldeschluss: 31. Jänner

Anmeldung bei Christine Horngacher.

Mobil: 0664/350 84 13 oder

Mail: christine.horngacher@chello.at

 

So hoffen wir, dass Ihr eine gute Zeit habt, dass der raue Winter Euch keine Schwierigkeiten macht und wir uns bald wieder treffen.

 

Ganz herzliche Grüße

Irmgard Uhl, Leiterin,

Henriette Etzenberger, Stellvertreterin