EINLADUNG ZUM MONATSGOTTESDIENST

EINLADUNG ZUM „TREFFPUNKT STEPHANSPLATZ“

 

„Nur wer die eigene Anhänglichkeit an die Welt verlässt, um sich auf den Weg zu machen, findet das Geheimnis Gottes.“

Papst Franziskus

 

Wien, Ende März 2019

 

Liebe Freunde!

 

Diesmal feiern wir unseren MONATSGOTTESDIENST nochmal in der Fastenzeit. Wir laden Euch dazu recht herzlich ein.

Wann:             9. April 2019

Wo:                 Deutschordenskirche, Singerstraße 7, 1010 Wien

Zeit:                16:50 – 20:00 Uhr

                       16:50 Uhr: Kreuzweg der Liebe.

  Wir laden Euch zu diesem Kreuzweg ganz herzlich ein und bitten Euch pünktlich zu

  kommen.

                       18:00 Uhr: Gottesdienst

 Wir feiern mit Dr. Ignaz Hochholzer die Hl. Messe und laden Euch anschließend zur 

 gemeinsamen Agape ein.

Treffpunkt:     16:40 Uhr, U-Bahnstation „Stephansplatz“, vor dem Lift, mittlere Ebene, Passage

 

 

EINLADUNG ZUM „TREFFPUNKT STEPHANSPLATZ“

Herzlich laden wir zu einem besinnlichen Beisammensein ein.

Wo:                 Stephansplatz 6/6/631, 1010 Wien

Wann:             15. April 2019

Zeit:                17:00 Uhr

Thema:           die „heilige Woche“

Treffpunkt:     16:45 Uhr, U-Bahnstation „Stephansplatz“, mittlere Ebene vor dem Lift

 

 

INFORMATION

-          Der Anmeldeschluss für unsere Reise nach Kroatien und Bosnien ist am 12. April. Wir würden uns freuen, wenn sich noch einige von Euch zum Mitfahren entschließen könnten.

 

-         Unseren Frühlingsausflug machen wir am Freitag 3. Mai nach Frauenkirchen.

-       Der ökumenische Gottesdienst findet am 4. Mai in der Kirche „Namen Jesu“ um 16:00 Uhr statt. Im nächsten Brief bekommt Ihr ganz genaue Angaben dazu.

 

Das Jubiläum des Blindenapostolates findet am 18. Mai 2019 ab 10:00 Uhr in der Johannes-Nepomuk-Kirche statt.

Mittagsmenü: Frittatensuppe, Geschnetzeltes vom Schwein mit Spätzle, Gemüsestrudel mit Kräutersauce und Petersilienkartoffel. Getränke und Nachspeisen werden privat organisiert. Bitte Eure Essenswünsche bis am 15. April im Büro bekannt zu geben.

 

Falls wir Euch beim nächsten Gottesdienst nicht treffen sollten, wünschen wir Euch noch eine gute Fastenzeit, eine besinnliche Karwoche und ein frohes, gesegnetes Osterfest in großer Freude, denn der Herr ist auferstanden, wahrhaft auferstanden, halleluja!

Mit sehr herzlichen Grüßen.

Irmgard Uhl, Leiterin,

Henriette Etzenberger, Stellvertreterin

 

Jesus, du hast das Kreuz auf dich genommen und uns so das Geheimnis der erlösenden Liebe erschlossen. Stärke uns, wenn aus der Angst vor der Zukunft und an der Grenze unserer körperlichen Kräfte unsere Treue scheitern sollte. Lass uns vertrauen, dass die Zusagen Gottes nicht nur in unseren Jubelstunden tragfähig sind, sondern auch unter der Last des eigenen und der mitzutragenden Kreuze.

Erbarme dich unser, o Gott!